Im Jahr 2022 bietet der Sachsenhäuser Jagdklub e.V. ausnahmsweise keine Ausbildung zur Jägerprüfung an.
Um unser hohes Niveau der Ausbildung beizubehalten und die neuesten Themen und Erkenntnisse einzuarbeiten wird der Lehrgang von unserem Ausbildungsteam überarbeitet und dann in 2023 als neuer Kurs angeboten werden.

Im Lehrgang erfahren Sie eine umfangreiche Wissensvermittlung auf einer Vielzahl an Sachgebieten, wie beispielsweise:

  • Haarwild
  • Federwild
  • Raubwild
  • Jagdhunde
  • Naturschutz
  • Land- und Waldbau
  • Jagdrecht 
  • etc.

Die Unterrichtseinheiten werden durch praktische Ausbildungseinheiten aufgelockert, so dass das erworbene Wissen direkt Anwendung findet. Zu diesem Zweck gibt es Revierbegehungen, Besuche einer Falknerei, Waldlehrpfade und weitere spannende Exkursionen. Zudem werden die Anwärter bei weiteren Praxisterminen im Gebrauch der Lang- und Kurzwaffen unterwiesen.

Wenn Sie Interesse an einer jagdlichen Ausbildung haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen! Schicken Sie einfach eine Email an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!